15.01.2021

Große Kreisstadt Kitzingen setzt auf communice®time – Die Terminmanagement-Software für Kommunen

Die Notwendigkeit für digitale Lösungen zur koordinierten Terminvergabe und Steuerung von Besucher*innen wurde durch die aktuelle Pandemie immer präsenter.

Die Erkenntnis, dass es mit Terminen für beide Seiten angenehmer zu arbeiten ist, war ein positiver Nebeneffekt der aktuellen und für alle belastenden Situation. 

Die aktuelle Handhabung der Terminvergabe per Telefon oder E-Mail und das organisieren mit Kalendern und Listen wurde immer aufwendiger und führte bei allen Beteiligten zu immer mehr Unzufriedenheit. Abhilfe sollte daher eine Online-Terminmanagement-Lösung schaffen.

„Also, dann schnell her damit, denn es gibt doch viele Lösungen am Markt.“

Doch so einfach war es nicht. Obwohl es tatsächlich viele Lösungen gab, waren unter diesen nur sehr wenige, die auf Kommunen und deren spezifische Anforderungen spezialisiert, bezahlbar und nachhaltig nutzbar schienen.

Die meisten Lösungen, die gefunden wurden, waren für Unternehmen konzipiert und es wurde oft mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner gearbeitet, um möglichst viele Interessen abzudecken.

Kommunale Anforderungen wie die Anbindung an den Landesbehördenwegweiser wie z. B. das BayernPortal, die Verknüpfung und Steuerung von Online- und Walk-in-Terminen, die Möglichkeit, Kund*innen aufzurufen oder einer Expressbearbeitung sowie die flexiblen und vielfältigen Einstellmöglichkeiten und die Anforderungen an Sicherheit und Performance sind nur einige der Anforderungen, die eine nachhaltige Terminmanagement-Software erfüllen muss, damit sie aktuell und in Zukunft nachhaltig eingesetzt werden kann.

Nach einer ausführlichen Vorstellung der Online- und Terminmanagement-Lösung entschied sich die Stadt Kitzingen für die neu entwickelte Softwarelösung communice®time, da diese speziell für Kommunen entwickelt wurde und keine adaptierte Lösung war.

https://flipbook.inixmedia.de/communice_time 

Moderne Website für die „Älteste Weinstadt Frankens”

Entwicklung eines Webauftritts für Bürger*innen und Touristen*innen mit vielfältigen neuen Funktionen, zielgruppenspezifischen Inhalten und Microservices für… mehr lesen >

Die Stadt Reinbek hilft! Und wir durften helfen!

Solidarität, Zusammenhalt und Schnelligkeit sind in Krisenzeiten gefragt. Die hohe Hilfsbereitschaft der Bürger*innen hat die Stadt Reinbek dazu inspiriert die… mehr lesen >

inixmedias erste Broschüre in Leichter Sprache ist da!

Im Auftrag des Bezirksamtes Wandsbek erschien im Herbst 2020 die Neuauflage der Informationsbroschüre „Zuhause in Wandsbek“. Die wesentlichen Inhalte dieses… mehr lesen >